Hallo,

ich bin Artur, genannt Archie. Auf dieser Website findest du hauptsächlich Infos zum Thema Gaming. Ich bin bei Twitch und bei YouTube Gaming aktiv. Diese Website dient als weitere Möglichkeit neue Zuschauer zu gewinnen und euch zu informieren.

Als ich 1989 auf die Welt kam, deuete nichts darauf hin, dass ich mich mal später im Internet zeige und Videos aufnehme. Und das mit dem Inhalt Videospiele. Wie jeder andere Jugendliche spielte ich Videospiele. Meine erste Konsole bekam ich von meinem großen Bruder geschenkt. Es war ein GameBoy Color mit einer großen Spielesammlung (auf einem Modul). Und da hab ich eigentlich nur Pokemon Gelb gespielt. Auch mehrmals durchgespielt.

Und natürlich kam die Playstation und der PC dazu. Ich hatte immer schon einen Hang zu Videospielen und zu Computer. Pokemon begleiteten mich bis zur 4 Generation aktiv, doch irgendwann ging mein Interesse verloren.

Aber dann kam ich auf YouTube. Und habe einige Let’s Plays gesehen. Das waren Videos von DOmtendo, Steves Super Funtime und schließlich auch Sephiron. Und so kam es, dass ich Interesse und Spaß an Pokemonkämpfen wiederbekam. Und da der Online-Modus hinzukam, konnte ich mich mit anderen Spielern vernetzen. Cool!

So fing ich also an den Nintendo 3DS zu streamen und gegen Zuschauer zu spielen. Das hat Spaß gemacht und macht immer noch Spaß.

Aber warum Pokemon?

Pokemon haben eine langjährige Geschichte und ich kenne Pokemon seid meiner Kindheit. Und es macht immer noch Spaß. Wobei man Pokemon als „Strategiespiel“ bezeichnen kann. Es ist rundenbasiert, man muss sich Attacken überlegen und es gibt verschiedene Strategien den Sieg einzufahren.

Nun hab ich mich entschlossen Videos zu erstellen, zu Streamen und die Leute zu unterhalten.

Bevor du wegklickst, schreibe ich noch etwas über mich:

Ich bin ganz normal zur Realschule gegangen und habe die ganz gut abgeschlossen. Dann hab ich mir überlegt wo meine berufliche Reise hingehen soll. Es gab eine Infoveranstaltung in einer Berufsfachschule.

Ich bin einer, der technisch denkt und Interesse an Technik hat. Deshalb kam für mich nur etwas technisches in Frage. Und meine Wahl fiel auf den Maschinenbau/Metalltechnik.

So gingen die zwei Jahre schnell rum und ich habe Maschinenbau studiert und arbeite in dem Bereich.

Hobbys

Mit 14 Jahren habe ich mit Fußball angefangen. Ich glaube es war nach der WM 2002, die ich im Fernsehen verfolgt habe. Ich habe angefangen in der C-Jugend und habe nur wenig gespielt. Dafür wurden wir mit dem Team Meister. Aber seitdem ich umgezogen bin, spiele ich Fußball nur noch über den Hochschulsport.

Dann ist ein großes Hobby von mir das Salsatanzen. Ein Kommilitone hat mich drauf aufmerksam gemacht und mich auf eine Party eingeladen. Das war meine erste Begegnung mit der Latinomusik. Dann kam der erste Tanzkurs hinzu und es folgten viele Salsapartys. Jetzt bin ich seit mehr als 5 Jahren dabei und lerne immer noch dazu. Vielleicht wäre das ja auch was für dich.

YouTube