Twitch Webcam einrichten

Heute zeige ich euch wie ihr die Webcam in euren Twitchstream einbinden könnt. Dafür brauchen wir die Software OBS. 

Geht auf eure Szene und geht bei den Quellen unten auf das Pluszeichen. ALs nächstes wählen wir Videoaufnahmegerät aus.

Wenn ihr die Webcam vorher eingesteckt habt, sollte das Programm die Webcam erkennen. Unter Gerät wählt ihr eure Webcam aus. Und drückt noch auf aktivieren.

Wenn man auf Video konfigurieren geht, öffnet sich das Programm der Webcam. Bei mir ist es das Programm von Logitech, das man vorher installiert haben muss. Das braucht man aber nicht unbedingt.

Jetzt kommen wir zum unteren Teil. Hier ist nur die Auflösung interessant. Bei mir hab ich es auf 1920*1080 gelassen. Und sonst braucht man auch nichts ändern. Zu den Audioaufnahmen kommen wir dann gleich.

Jetzt ist das Webcamvideo hier und ihr müsst das noch anpassen. Geht mit der Maus in eine Ecke und verändert die Größe des Ausschnittes. Dann kann man das Bild noch zurechtschneiden.

Dazu gehe ich auf einen dieser Punkte und halte Alt GR gedrückt und mache das Bild kleiner.

Und zum Verschieben einfach mit gedrückter Maustaste das Ganze verschieben.

Falls ihr einen Greenscreen habt, könnt ihr den hinter euch ausblenden. Dazu reicht ein Rechtsklick auf Videoaufnahmegerät und dann auf Filter. Unten links dann auf das Plus und Chroma Key auswählen. Da kann man den Key-Farbtyp Grün wählen und schon wird alles Grüne im Raum entfernt.

Die Grundeinstellung reicht meistens, aber ihr könnt hier mit den Reglern alles anpassen. Achtet nur darauf, dass ihr genug Licht habt im Raum, damit der Greenscreen auch gut entfernt wird.

Nun kommen wir zum Audio

Da geht ihr wieder auf das Plus bei den Quellen und wählt Audioeingabeaufnahme aus. Und oben kann man sein Mikrofon auswählen. Und schon sieht man immer den Ausschlag des Balkens, wenn man spricht.

Und über den Schieberegler könnt ihr die Lautstärke ändern. Da muss man ein wenig testen welche Einstellungen hier passen. Man kann das Ganze auch über die allgemeinen Einstellungen machen.

Da gehe ich auf Einstellungen und dann auf Audio. Da kann man seine Geräte auswählen. Dort findet ihr Sachen wie das Desktop-Audio und das Mikrofon. Probiert da ein wenig herum und macht ein paar Testaufnahmen.

Nun kommen wir zum letzten Punkt. Der ist wichtig, wenn ihr mehrere Audiospuren habt und euer Video noch bearbeiten wollt. Für Livestreams ist das nicht wichtig. Man kann alles in einer Audiospur speichern oder alles getrennt haben. Ich bevorzuge die getrennte Variante. 

Dazu klicke ich auf das Zahnrad hier und wähle Erweiterte Audioeigenschaften aus. Hier habe ich die Audiospuren vom Mic und vom Desktop. Ich entferne alle haken, bis auf Desktop Spur 1 und Mic Spur 2.  Später bei der Bearbeitung habe ich zwei Audiospuren und kann dann die Lautstärke nachträglich ändern oder cutten.

Und das war es auch schon.

So könnt ihr eure Webcam hinzufügen und in Livestreams oder in Videos einfach einfügen.

Wenn es euch gefallen und geholfen hat, gebt dem Video ein Like. 

Und dann sehen wir uns beim nächsten Mal wieder.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*