Hast du dich gefragt wo man diese Isolierrrüstung bekommen kann? Denn hierfür muss man 3 Nebenquests erfüllen. Welche das sind, erfährst du jetzt.

Den Isolierhelm bekommt man von Cimina am Stall am See in der nebenaufgabe “Blitzableiter”. Hierfür muss man in den Süden und Cimina ansprechen. Die wird einem sagen, dass bei jedem Gewitter ein Blitz in den Stall einschlägt. Und um das Problem zu lösen, muss man auf das Dach des Stalls steigen. Das wäre der hölzerne Pferdekopf.

Dort findet man eine Axt, die man einsammeln muss. Nachdem man die Axt entfernt hat, bekommt man den Isolierhelm von Cimina.

Das Oberteil befindet sich in dem Toh-Yassa-Schrein in der Region Turm der Hügel. Wenn man dort zum Donnerhügel geht, fängt es an zu gewittern und eine Cutscene startet.

Hier hat man die Aufgabe umherliegende Kugeln in die vier Säulen in der Mitte richtig zu platzieren. Die Kugeln kann man mit Hilfe des Statis-Moduls auf das Plateau bringen.

Wenn man das Rätsel gelöst hat, erscheint der Schrein und man kann sich die Isolierrüstung abholen.Es ist ein Segenschrein, deshalb hat muss man kein weiteres Rätsel lösen.

Und das letzte Teil ist die Isolierhose.

Diese ist zu finden im Kyuta-Nata-Schrein. Dazu geht man zum Calora-See beim Phirone-Turm. AM See findet man eine Erhebung und dadrunter befindet sich der Schrein.Um den Schrein frei zu sprengen legt man ein Metallschild oder was anderes metallisches daneben und wartet bis der Blitz einschlägt.

Oder man stellt sich auf die Erhebung und wartet in der Metallrüstung bis man getroffen wird. Somit erscheint der Schrein.

Drinnen ist nur eine Kiste zu finden und somit bekommt man die Isolierhose.

Jetzt kann man sich die Isolierrüstung anziehen und bekommt keinen Elektroschaden. Was z.B. für den Titan in der Wüste nützlich ist.

Wenn ihr die Rüstung aufwerten wollt bei der grossen Fee, braucht man gelbes Schleimm Gelee, Zitterfrüchte, Zitterlinge, gelbe Echsalfosschwänze und Topase.

Dann hat man am Ende 60 Punkte in der Abwehr.