9 Wünsche für die Pokemon Generation 8

Hallo Pokemonfreunde. In diesem Videos stelle ich meine Top 09 Wünsche für die nächste Pokemongeneration vor. Die nächsten Hauptspiele sollen Ende 2019 auf der Nintendo Switch erscheinen.

Dabei kann man die Hauptspiele verbessern. Aber welche Verbesserungen oder Features wünsche ich mir? Es sind keine riesigen Verbesserungen, aber diese würden das Spiel angenehmer machen. Die kommen hier.

01. Das Alter des Protagonisten kann man auswählen

Man kann ja schon auswählen, ob man das Spiel als Mädchen oder Junge spielt. Man kann den Charakter noch mit Klamotten individualisieren. Aber man kann es noch verbessern, wenn man noch das Alter und die Körpergröße auswählen kann.

Gut fände ich es, wenn man eine Auswahl zwischen 11 Jahren, 15 Jahren und 19 Jahren hätte. Damit würde man ein breites Spektrum abdecken. Oder man kann selber ein Alter zwischen 11 und 19 Jahren angeben und die Körpergröße und die Figur auswählen.

Das würde das Ganze noch weiter verbessern.

02. WiFi-Battle Musik ausstellen und Hintergründe auswählen

Ich als YouTuber bzw. Streamer will ab und zu eigene Musik abspielen. Wenn ich WiFi-Battles nachkommentiere, würde ich gerne mal eigene Musik abspielen um ein Abwechslung reinzubringen. Dafür könnte man ja die Ingame Musik einfach auschalten können. Wäre für mich eine große Hilfe.

Ein weiterer großer Punkt wäre es die Hintergründe wechseln zu können. Denn wir haben in Battles immer den gleichen grünen Hintergrund. Und nach 100en Wifi-Battles wird es langweilig.

Spiele live auf Twitch mit!

Du kannst bei Pokemon Ultra Sonne/Mond mitspielen. Mache bei WiFi-Battles und Multikämpfen mit. Klicke auf den Button und komme zu Twitch.

Da sollte man zwischen 10 oder mehr Hintergründen wählen können. Z.B gibt es dann Kämpfe am Strand, auf dem Indigo-Plateau, im Kampfbaum, auf einem Berg, auf der Straße, auf der Wiese oder wo auch immer. Mehr Abwechslung tut gut und ein großer Aufwand wäre es auch nicht, das einzufügen.

03. Mehr Editionsspezifische Unterschiede

Bisher war es so, dass man in den Pokemonspielen einige Pokemon nicht bekommen konnte und sie tauschen musste. Besser wäre es noch mehr Unterschiede reinzubringen. Z.B, dass man in einem anderen Dorf der Region anfängt und eine andere Arenaleiterreihenfolge abläuft.

Vielleicht könnte man auch zwei verschiedene Bösewichtteams einplanen. Wie in Rubin und Saphir. Dort hatte man Team Aqua und Team Magma. Beide haben verschiedene Ziele gehabt. Das könnte man in die neuen Editionen einbauen.

Damit hätte man die zwar die gleichen Spielreihen, aber mit mehr Unterschieden.

04. Kein Festivalplaza mehr

Wenn man online kämpfen will, muss man erst zum Festivalplaza, sich online anmelden und ein wenig warten. Dabei gab es noch Disconnects und manchmal wurden Freunde, die online sind nicht angezeigt.

Ich würde da lieber das System aus Oras zurück einführen. Man war im Spiel und war gleichzeitig online und konnte sehen wer online war. So hatte man keine Wartezeit und konnte direkt anfangen mit einem Battle. Das war ein gutes System und das wünsche ich mir wieder zurück.

Vor allem musste man das Spiel nicht unterbrechen. Man konnte das Spiel spielen und musste nicht hin und herwechseln.

05. Mehrere Speicherstände

Ja, man kann nur einen Speichestand haben in den Pokemonhauptspielen. Wenn man das Spiel neu anfangen wollte, so musste man das Spiel löschen. Damit waren alle bisherigen Pokemon weg.

Bei vielen Spielen hat man ja mehrer Speicherstände. Warum nicht auch hier? Wenn ich das Spiel nicht löschen will, muss ich mir ein neues Spiel kaufen. Schlecht für mich und gut für Nintendo.

06. Verschiedene Schwierigkeitsstufen

Es gab in Schwarz/Weiss 2 den Hürdenmodus. In dem Modus waren die Gegner stärker und hatten andere Attacken als im normalen Modus.

Das kann man wieder einführen. Somit kann der Spieler entscheiden ob er ein leichtes Spiel oder ein schweres Spiel spielen will.

Vor allem hilft das den erfahrenen Spielern. Wer eine Herausforderung haben will, wählt den schweren Modus.

07.Zwischensequenzen wegklicken

Man sollte die Möglichkeit haben Zwischensequenzen zu überspringen. So gibt man wieder dem Spieler die Wahl zu entscheiden. Wenn man das Spiel schon kennt, will man nicht immer jede Sequenz ansehen.

In Sonne/Mond war vor allem die Anfangssequenz viel zu lang. Erst nach 20 bis 30 Minuten hatte man seinen Starter. Alles davor waren nur Cutscenes. Muss das wirklich sein? Einfach unten rechts eine Taste anzeigen lassen, um die Sequenz zu überspringen oder zu beschleunigen.

08. Keine Freezes

Freezes braucht keiner. Mit ein wenig Glück kann man den Gegner einfrieren und sich so den Sieg holen. Man kann den Freeze nicht selber beeinflussen oder herbeiführen. Deshalb sage ich: Weg mit dieser Statusveränderung.

09. Alte Charaktere sollen in der Story öfter auftauchen

Damit meine ich, dass Figuren wie Cynthia, Rot, Blau oder Heiko auch mal in der Story auftauchen können und, dass man mit denen kämpfen kann. Also wäre es gut, wenn bekannte Charaktere eingebaut werden, die auch ein Aufgabe in der Story haben.

In Sonne/Mond haben wir SIna und Dexio, aber die haben zur Story nichts beigetragen. Wenn GameFreak bekannte Charaktere einbaut, dann sollen die auch eine Funktion in der Story haben.

Deine Meinung?

Ja, das waren meine 9 Wünsche für Generation 8. Welche Wünsche habt ihr denn? Schreibt es in die Kommentare. Dann sehen wir uns beim nächsten Video. Wenns euch gefallen hat, gebt dem Video ein Daumen nach oben und bis zum nächsten mal. Ciao!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*